RoWiLa zwanzig 14

Hallo RoWiManiacs und Alle die es noch werden möchten, hiermit laden wir euch gerne zum

RoWiLa zwanzig 14 – „Das Mitbringlager“

ein. Wie üblich findet unser Rover Winterlager am letzten Freitag im Januar statt, also vom 31.01. – 02.02.2014 Ihr könnt ab 16:00 Uhr anreisen.

Das Wochenende wird inkl. Übernachtung und Verpflegung 30 pro Teilnehmer kosten, für Tagesbesuche und Einzelübernachtungen werden 15 fällig. Für eine gültige Anmeldung müsst ihr bis zum 26.01.2014 den unten stehenden Anmeldebogen ausgefüllt und abgeschickt oder die online-Anmeldung ausgeführt haben. Mit eurer Anmeldungsbestätigung bekommt ihr auch die Bankdaten zur Bezahlung des Teilnehmerbeitrages.

In diesem Jahr, seid Ihr es die das Wochenende für sich gestalten. Das bedeutet zum Einen, dass ihr wie in den vergangen Jahren tätig werden könnt in einer RoverBar, Schneedisco oder Saunaclub aber genauso könnt ihr Dinge aus eurem alltäglichen Roverleben mit anderen Rovern aus dem Bezirk teilen, austauschen oder weiterentwickeln. Ihr seid die weltbeste Flunkyballtruppe, oder zeigt eure Wurfkompetenzen etwas niveauvoller mit dem Wikingerschach? Ihr seid eine Sporttruppe und beherrscht alle Figuren auf der Slackline oder möchtet unter extremem Umständen für den nächsten Ironscout trainieren? Packt eure Spiele, Sportartikel und Survivalsets ein und zeigt den anderen Rovern was ihr drauf habt! Und ganz wichtig: redet darüber! Nutzt in den sozialen Medien die hashtags #rowila_akt für alle Aktivitäten, die Ihr vorbereiten möchtet oder #rowila_mat für Material das ihr bereitstellen würdet.

Ihr werdet euch nun fragen: „Hey! – Was macht ihr denn da noch?!“ Die Frage ist berechtigt, ein Lager umfassend vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten ist eine Menge Arbeit, die das Orgateam in seiner derzeitigen Form nicht mit seinem Alltag vereinbaren kann. Daher ist auch jeder im RoWiLa, der sich vorstellen kann in zukünftigen Winterlägern ein wenig die Zügel in die Hand zu nehmen, willkommen uns anzusprechen und in künftige Orgateams einzusteigen, egal ob Rover, Altrover, Leiter oder einfach Freund der Sache.

 

Gut Pfad, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr